Verfasst von: bergsportler | 8. November 2014

Tourenbericht – Tegernseer Höhenweg

01.11.2014

Traumwetter! Der Nebel, der das Tegernseer Tal die Tage zuvor noch besetzt hielt, hatte sich verzogen.

Kurz nach dem Finsterwalder Bahnübergang öffnet sich von der BOB aus das erste Mal der Blick auf den Tegernsee. Man kann verstehen, warum sich Ludwig Erhard – damals Wirtschaftswunder-Minister – hier, rechts oberhalb der Bahn, seinen Bungalow errichten ließ. Eine der schönsten Aussichten auf den See und seine Berge. Der Architekt Sep Ruf, der dies erkannt, ist keineswegs davongerannt, sondern hat seinen eigenen Bungalow gleich daneben gesetzt.

In Gmund steigen wir aus. Zuerst über die Brücke, unter der die Mangfall ihren langen Wege bis zum Schwarzen Meer beginnt, dann hinauf zur Gmunder Kirche, vorbei am Rathaus und dann die Obere Gasse bis zum Oberbuchberger. Ein kurzes Stück abwärts zum Unterbuchberger und weiter zur Lichtung der St. Quiriner Anhöhe. Rechts wieder ein von Sep Ruf entworfener Bungalow, links der Oberkollerhof, einer der letzten Bauerhöfe. Von der St. Quiriner Anhöhe aus hat man einen freien Blick auf den See, das gegenüber liegende Bad Wiessee und die Bergkette dahinter.

Danach schlängelt sich der Weg durch einen lichten Wald bis nach Tegernsee. Statt der Abkürzung nehmen wir den Anstieg zum Sängerschloss mit seiner wechselvollen Geschichte. Es beherbergte 1947 den ersten Jahrgang des neu gegründeten Tegernseer Gymnasiums, dann wurde es ein Erholungsheim für Versicherte der Bayern Versicherung, heute ist es Restaurant, Kaffee, Nobelhotel („Das TegeP1020882rnsee“) und Tagungsstätte.

Der Weg hinunter führt vorbei am Bahnhof, über das Gelände des ehemaligen Kreiskrankenhauses und durch die Prinz-Karl-Allee zur Hauptstraße und zum neuen Ufersteg.

Diesem folgen wir bis zum Bräustüberl und ergattern tatsächlich noch einen Tisch im Freien. Bedienung freundlich und schnell, Küche kompetent und das Bier unbestreitbar eines der besten.

*

Zletzt no an Kaffee,
drunten am See.
Mei, war des schee!

*

© CR

Weitere Bilder in der Bilder-Galerie

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: