Verfasst von: bergsportler | 3. Juli 2015

Wanderung zum Hohen Fricken (1940 m)

Wanderung zum Hohen Fricken (1940 m) am Sonntag, den 12. Juli 2015

Ausgangspunkt: Farchant-Mühldörfl (665 m)
Aufstieg: über die Kuhfluchtwasserfälle (1278 Hm) zum Gipfel, ca. 3 1/2 Std.
Abstieg: über Ochsenberg zurück nach Farchant, ca. 2 1/2 Std.
Hin-/Rückfahrt mit der DB von München (Hbf) nach Farchant (Werdenfels-Ticket)

Anforderungen: Tour auf durchwegs steilen und schmalen Bergpfaden. Die Route ist technisch nicht schwierig, führt aber durch steile bis sehr steile Hänge und erfordert unbedingt Trittsicherheit und wird daher als mittelschwere bis anspruchsvolle Bergwanderung eingestuft. Stöcke empfehlenswert!

Tourdaten: Höhendifferenz: 1280 Höhenmeter; Distanz: 4,5 km im Aufstieg, 11 km auf der gesamten Runde.

Brotzeit und genügend zum Trinken mitnehmen!

Einkehrmöglichkeit: ggf. beim Abstieg Esterbergalm (1264 m; zusätzlich 20 Min.!)

Abfahrt München Hbf. 7:32 Uhr (Ankunft Farchant 8:49)
Treffpunkt: Starnberger Bahnhof, um spätestens 7:20 Uhr

Rückfahrt: ab Farchant mit der DB zurück nach München (Abfahrt 16:11, 17:09)

Interessierte bitte bei der Abteilungsleitung anmelden (Telefon, E-Mail) bis 11.07.2013, 13.00 h

Teilnahme auf eigene Verantwortung!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: